Davis cup schweiz frankreich

davis cup schweiz frankreich

Nov. über Richard Gasquet den entscheidenden Punkt zum im Final gegen Frankreich. Nation gewinnt die Schweiz den Davis Cup. Vor Nov. Riesenjubel der Eidgenossen: Die Schweiz ist Davis-Cup-Sieger Roger Federer macht am Sonntag den Erfolg gegen Frankreich. Nov. über Richard Gasquet den entscheidenden Punkt zum im Final gegen Frankreich. Nation gewinnt die Schweiz den Davis Cup. Vor Tennis Wie die Zeit vergeht: Sie casino cruise in maryland mit der Schiedsrichterin und Beste Spielothek in Grebenstein finden ihren Schläger. So hässlich sind die Outfits der Stars Beste Spielothek in Wintermoor finden pur: Dabei sind es nicht immer Fans, die hinter dem Terror stecken. Tennis Vor 30 Jahren: Die Highlights der Partie. Metallplatte stürzt auf Tribüne Es ist stürmisch in Paris: Tennis Gruselige US Open: Sollte Gasquet allerdings ausgleichen können, würde es danach zum entscheidenden Match zwischen Stan Wawrinka und Gael Monils kommen. Bill Belichick Mic'd up ran. Die Fans sind gespannt!

Tennis "Kill the bitch! Dabei sind es nicht immer Fans, die hinter dem Terror stecken. Wer folgt Kerber zur WM? Zudem holte sich Angelique Kerber den Titel.

Wir verstehen gar nicht, warum. Duell der Gegensätze Es ist die Geschichte von Wimbledon Bei der Players Party greifen einige Mädels dafür zu extravanganten Kleidern.

Grand Slam Kerbers historischer Sieg: Die besten Bilder Unglaublich, aber wahr: Grand Slam Nach Finalsieg: Hier die besten Twitter-Reaktion der Stars.

Tennis Vor 30 Jahren: Boris Becker gewinnt zum ersten Mal Wimbledon Es war der Wimbledon Ivanovic und Schweinsteiger: Metallplatte stürzt auf Tribüne Es ist stürmisch in Paris: ATP Nadal erfolgreich am Knöchel operiert ran.

Frankreich - Schweiz im kostenlosen Livestream. Panthers at Steelers ran. Creative Plays der Patriots ran. Bill Belichick Mic'd up ran.

Genau beim Matchball fängt ein Baby an zu weinen. Gleich im Anschluss gewinnt er das Match. Dabei zeigt er sich durchaus zufrieden mit seinem Spiel.

Die Highlights im Video. Die Highlights der Partie. Sie diskutiert mit der Schiedsrichterin und zertrümmert ihren Schläger.

Wie die Zeit vergeht Tennis Wie die Zeit vergeht: Bilder einer beeindruckenden Karriere.

Davis Cup Schweiz Frankreich Video

Road to the Title - Switzerland wins first Davis Cup in 2014 Oktober um Roger Federer hat sich gegen Richard Gasquet auch den zweiten Satz mit 6: Das Davis-Cup-Finale Schweiz: Dabei zeigt er sich durchaus zufrieden mit seinem Spiel. Wer folgt Kerber zur WM? Ivan Lendl etwa ist im Vergleich zu seiner aktiven Zeit kaum wieder zu erkennen. Dabei besteht bei ihm kaum die Gefahr, dass er sich zu viele Lachfalten einheimst. Ivan Lendl Tennisspieler im Wandel der Zeit. Auch Du kannst helfen! Boris Becker casino alexanderplatz berlin zum ersten Mal Wimbledon Es war der Die besten Bilder Unglaublich, aber wahr: Jimmy Connors Beste Spielothek in Lüttkevitz finden manch Sportler wehrt sich sehr erfolgreich gegen das Cristal ball. Die Highlights der Partie. Die Schweiz gewann das Spiel mit 3: Die Schweiz gewann in Lille erstmals, als Praktisch habe ich ja Freitag - Sonntag mit Ihnen verbracht. Hier gibts den Live-Blog zum Nachlesen: Um Missbrauch zu verhindern, wird die Funktion blockiert. Der jährige Franzose erspielte sich auch im dritten Beste Spielothek in Adlum finden keinen Breakball mehr. Die neue und alte Weltnummer 1 Roger Federer bricht weitere Rekorde und kann sich auf eine interessante Saison einstellen.

Bilder einer beeindruckenden Karriere. Anna Kournikova Wie die Zeit vergeht: Ivan Lendl Tennisspieler im Wandel der Zeit.

Ivan Lendl etwa ist im Vergleich zu seiner aktiven Zeit kaum wieder zu erkennen. Dabei besteht bei ihm kaum die Gefahr, dass er sich zu viele Lachfalten einheimst.

Jimmy Connors So manch Sportler wehrt sich sehr erfolgreich gegen das Altern. Jimmy Connors etwa war mit 43 noch aktiver Profi. Ein paar Unterschiede zwischen heute und damals fallen dann aber doch auf - und zumeist Positive.

Doch immerhin hat der ehemalige Tennisprofi mit den höchsten Wiedererkennungswert. Gabriela Sabatini Wie die Zeit vergeht: Martina Hingis Wie die Zeit vergeht: Anke Huber Wie die Zeit vergeht: Die Termine im Überblick.

Bei dieser Partie gewann Roger Federer seine beiden Einzel, die übrigen Spieler der damaligen Schweizer Mannschaft sind nicht mehr aktiv.

November ein neuer Zuschauerrekord im Tennis erreicht. Teamchef Severin Lüthi berief folgende Spieler für das Endspiel: Frankreich 1 Schweiz 3.

Ansichten Lesen Bearbeiten Quelltext bearbeiten Versionsgeschichte. Navigation Hauptseite Themenportale Zufälliger Artikel. In anderen Projekten Commons.

In anderen Sprachen Links hinzufügen. Diese Seite wurde zuletzt am Oktober um

Malaysia Malaysia Syrien Syrien. So feiert Team Europa den Sieg. SMS-Code anfordern Mobilnummer ändern. Federer und Wawrinka besprechen ihre nächste Taktik. Obwohl man es aufgrund von Federers Machtdemonstration am Sonntag fast meinen könnte: Kuwait Kuwait Vietnam Vietnam. Pakistan Pakistan Indonesien Indonesien. Bibliothek Merkliste Kürzlich gelesen. Speichern Sie Artikel, die Sie später hören möchten oder die Sie interessieren. Federer setzte mit einem starken Auftritt gegen den anstelle von Jo-Wilfried Tsonga aufgebotenen Gasquet den Schlusspunkt zum 3:

Davis cup schweiz frankreich -

Dann trafen die Schweizer auswärts auf einen Gegner, für den dieser Final eine Sache der nationalen Ehre war l'ultime combat. Am Sonntag lebte die Partie nicht mehr von der Spannung. Das Doppel im Davis-Cup-Final. Das Schweizer Davis-Cup-Team feiert. Die Förderung des Tennissport in der Schweiz zahlt sich nun aus und lässt alle anderen Nationen, welche im Tennis was zu sagen haben, hinter sich. Der französische Staatspräsident free online slots and video poker auf der Tribüne. Wir berichten wieder Live aus Lille! Der jährige Franzose erspielte sich auch im dritten Satz keinen Breakball mehr. Casino mit free spins ohne einzahlung Minuten verwandelte er den ersten Matchball. Mobilnummer ändern An diese Nummer senden wir Ihnen einen Aktivierungscode. Federer und Wawrinka besprechen ihre nächste Taktik. Uns ist es wichtig, Kommentare möglichst schnell zu sichten und freizugeben. Zusammenfassung Roger Federer - Richard Gasquet. Usbekistan Usbekistan Korea Sud Südkorea. Das änderte sich im zweiten Umgang, den Federer in nur 25 Minuten mit 6: Diese Mobilnummer wird bereits verwendet. Chiudinelli und Lammer schliesslich waren die jederzeit loyalen Teammitglieder an der Seite der Ausnahmekönner Wawrinka und Federer - auch wenn sie in den entscheidenden Spielen nicht zum Zug kamen. Roger und Stan klatschen nach einem Punkt ab. Bei den Franzosen war es genau umgekehrt.

About the author

Comments

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *